Lektorat bzw. Lektor in Berlin

<< zurück nach Berlin

Direkte Kontaktaufnahme zu mehreren Lektoren in Berlin
Markieren Sie die gewünschten Dienstleister ( ) und klicken Sie danach diesen Button, um eine Kontaktanfrage zu starten! (Maximal 8 gleichzeitig möglich) Kontaktieren

Berlin Kompetenzliste freier Lektoren in Berlin:

Lektoren mit ausführlichen Vorstellungsseiten
D-14197
Berlin
Laubacher Str. 12

Telefon: 030-42085274
D-14129
Berlin
Ahrenshooper Zeile 11

Telefon: 030 - 80 10 90 33
D-14129
Berlin

Telefon: 0170.93 26 516
D-14059
Berlin
Christstr. 29a

Telefon: +49 (0)30 240 61 582
D-13347
Berlin
Amsterdamer Str. 10

Telefon: +49 (0) 163 90 84 999
D-13156
Berlin
Wilhelm-Wolff-Str. 20

Telefon:
D-13057
Berlin
Dorfstraße 4 F

Telefon: 030-39200907
D-12681
Berlin
Helene- Weigel- Platz 6

Telefon: 030-6773805
D-12555
Berlin
Uhlenhorster Str. 56

Telefon: 030 / 65 94 22 25
D-12487
Berlin
Hagedornstraße 14

Telefon: (030) 755 41 38 - 9
D-12359
Berlin
Dömitzer Str. 58

Telefon: 03063373938
D-12163
Berlin
Herderstr. 22

Telefon: 033089 43927
D-12159
Berlin

Telefon:
D-12157
Berlin
Grazer Damm 121

Telefon: 030 - 856 00 274
D-12059
Berlin
Stuttgarter Straße 49

Telefon: +49 30 21 46 51 51
D-10999
Berlin
Monika Kopyczinski
Fraenkelufer 6

Telefon: 030 - 69 81 82 71
D-10999
Berlin
Mariannenstraße 9-10

Telefon: 030 28505636
D-10967
Berlin
Dieffenbachstr. 76

Telefon: 030 / 966 11 973
D-10965
Berlin
Arndtstraße 15

Telefon: 03036465676
D-10963
Berlin
Tempelhofer Ufer 22

Telefon: 030 - 283 88 770
D-10961
Berlin

Telefon:
D-10829
Berlin
Cheruskerstr. 34 B

Telefon: +49 (0)30 - 395 61 41
D-10787
Berlin
Keithstr. 39

Telefon:
D-10559
Berlin
Alt-Moabit 19

Telefon: 030 609 888 2-41
D-10439
Berlin

Telefon: 030 - 446 25 70
D-10437
Berlin
Greifenhagener Str. 61

Telefon: 030-447 159 51
D-10437
Berlin
Dunckerstraße 68

Telefon: 030.48 49 18 84
D-10318
Berlin
Alfred-Siggel-Weg 55

Telefon: 030-92369805
D-10179
Berlin
Neue Blumenstraße 6

Telefon: 030/2499829
D-10115
Berlin
Pflugstraße 10

Telefon: +49-30-28097584

Lektoren mit Grundeintrag
D-13467
Berlin
An den Fließtalhöfen 48

Telefon:
D-13347
Berlin
Liebenwalder Str. 51

Telefon: 01731325063
D-13187
Berlin
Brehmestraße 60

Telefon: 07531-3807502
D-13187
Berlin
Brehmestrasse 20

Telefon: 0049 15208820453
D-13156
Berlin
Friedrich-Engels-Str.9

Telefon: 030/ 7933333
D-13156
Berlin
Uhlandstraße 3

Telefon: 0162 510 6000
D-12209
Berlin
Sondershauser Str., 101 b

Telefon: ++49 (0)1749479088
D-12161
Berlin
Eschenstraße 5

Telefon: (0 30) 85 40 12 23
D-12101
Berlin
Manfred-von-Richthofen-Str. 9

Telefon: +49 30 786 43 90
D-12099
Berlin
Theodorstr.4

Telefon: 030 - 77 05 90 78
D-10997
Berlin

Telefon:
D-10713
Berlin
Rudolstädter Str. 24

Telefon: 030/ 28707243
D-10407
Berlin

Telefon:
D-10245
Berlin
Dirschauer Straße 7

Telefon: 030-30824211

Kompetenzliste freier Lektoren im Umfeld von Berlin:

Lektoren mit ausführlichen Vorstellungsseiten im Umland von Berlin
D-16321
Bernau bei Berlin
Breitscheidstr. 16

Telefon: 033387005918


Stadtbezirke von Berlin

Charlottenburg-Wilmersdorf | Friedrichshain-Kreuzberg | Lichtenberg | Marzahn-Hellersdorf | Berlin-Mitte | Neuköln| Pankow | Reinickendorf | Spandau | Steglitz-Zehlendorf | Tempelhof-Schöneberg | Treptow-Köpenick |

Lektoren in Berlin gesucht

Berlin, die Hauptstadt Deutschlands, ist bekannt für ihr buntes Treiben, ihr großes kulturelles und wirtschaftliches Angebot und natürlich für die Vielzahl an Verwaltungssitzen des Landes. 

Zahlreiche Behörden und Verwaltungen haben in Berlin ihren Hauptsitz.

Berlin ist zudem ein bedeutender Messe- und Kongressstandort. 
Hier finden unter anderem die Berlinale statt, die Internationale Grüne Woche, welche in Deutschland immerhin die größte Messe der Landwirtschaft ist, außerdem die Internationale Funkausstellung. 

Lektor in Berlin Lektor in Berlin suchen

Zusätzlich kommt dem Fremdenverkehr eine übergeordnete Rolle zu, keine andere Stadt in Deutschland wird so häufig besucht wie Berlin. 
Viele Unternehmen der Medienbranche und zahlreiche Verlage haben ihren Sitz in der Hauptstadt. 

Zu nennen wären zum Beispiel der Axel Springer Verlag, der unter anderem auch in Hamburg einen Standort unterhält, der Rowohlt-Verlag, der Berlin Verlag oder der Eichborn Verlag, um nur ein paar Beispiele zu nennen. 

Viele Verlage beschäftigen feste Lektorate, die Anzahl der freiberuflich tätigen Lektorate ist aber um einiges höher. 
Sie werden entweder direkt von den Verlagen beauftragt oder Autoren wenden sich an sie. 
Außerdem stammen viele Auftraggeber der Lektoren aus der Wirtschaft und aus dem Bereich der Dienstleistungen, hier ist vor allem der Reisesektor überaus bedeutend. 

Da Berlin, wie schon genannt, eine große Bedeutung in Bezug auf den Fremdenverkehr zukommt, werden Angebote für Reisen und Ausflüge in der Stadt und im Umland auch entsprechend umfangreich gestaltet.

Hier ist stets ein Lektorat gefragt, der solche werbenden Texte Korrektur liest, die inhaltliche Fragen klärt und eventuell auch Kenntnisse aus der Werbung mitbringt.

Darüber hinaus betreuen viele Lektoren Doktoranden, Habilitanden oder Professoren bei der Veröffentlichung ihrer wissenschaftlichen Arbeiten, was dadurch bedingt ist, dass in Berlin sehr viele Bildungs- und Forschungseinrichtungen zu finden sind.

Dabei kommen in erster Linie Lektoren mit spezifischen wissenschaftlichen Kenntnissen zum Ein satz.

Kunden für freie Lektoren

© Tiberius Graccchus - Fotolia.com Berlin-LektoratFreie Lektoren können auf Kunden aus unterschiedlichen Bereichen zählen.

Neben den Verlagen, die heute immer mehr dazu übergehen, die typischen Lektorats-Aufgaben an Freiberufler zu übertragen, sind es auch Unternehmen aus der Wirtschaft.

Geschäftsdrucksachen werden inzwischen ebenfalls lektoriert, denn deren inhaltliche und sprachliche Richtigkeit trägt entscheidend zum guten Image eines Unternehmens bei.

Auch Privatpersonen wenden sich an einen Lektor, wenn sie ein Buchmanuskript vor Eingabe bei einem Verlag redigiert haben wollen.  

Textsorten für die Berliner Lektoren

Die Lektoren bearbeiten dabei unterschiedliche Textsorten.

Neben den genannten Geschäftsdrucksachen für Unternehmen sind es auch Beiträge für Sach- und Fachbücher, Ratgeber oder Reiseberichte, Romane und Jugendliteratur, selbst Comics oder Bilderbücher werden durch einen Lektor kontrolliert und korrigiert.

Gerade in Berlin ist die Vielfalt an Textsorten groß, denn schon allein die Vielzahl an Verlagen und das damit verbundene breite Spektrum der Literatur bedingen, dass sich Autoren der unterschiedlichsten Fachrichtungen an die Lektoren wenden.  

Berufshaftpflicht für das Lektorat

Ein Lektorat wird seitens der Autoren und Verlage gern für etwaige Fehler in Manuskripten verantwortlich gemacht.

Werden diese erst nach dem Druck entdeckt, sind Korrektur und ein Nachdruck erforderlich.

Das kostet viel Geld.
Geld, das ein Lektorat vielleicht nicht hat, denn gerade bei Vermögensschäden gehen die Summen oft in den fünf- bis sechsstelligen Bereich.

Was hilft?

Eine Berufshaftpflichtversicherung.

Sie muss nicht zwingend nur auf Vermögensschäden begrenzt sein, sie kann auch auf Personen- und Sachschäden ausgeweitet werden.

Sie tritt ein, wenn Schadensersatzforderungen an den Lektor gestellt werden und wehrt unberechtigte Ansprüche ab.

Auch wenn die Berufshaftpflichtversicherung keine wirkliche Pflichtversicherung für Lektoren ist, ist sie dennoch eine der wichtigsten Versicherungen.  






Medienschaffende in Berlin

In der Bundeshauptstadt Berlin können Sie derzeit nach folgenden Freiberuflern suchen:
- Lektorat in Berlin
- Korrektorat in Berlin
- Werbelektorat in Berlin
- Wissenschaftslektorat
- Texter in Berlin
- Werbetexter in Berlin
- Übersetzer
- beeidigter Übersetzer
- Dolmetscher
- Journalist & Redakteur
- Grafiker & Druck