Deutschland : Freiberufler aus dem Medienbereich

Gerade die Medienbranche ermöglicht es vielen Menschen, den Schritt in die freiberufliche Selbstständigkeit zu wagen.

Sie möchten im Lektorat, Korrektorat oder als Texter, Werbetexter oder Übersetzer arbeiten – der Einstieg in diese Berufe ist auch für Quereinsteiger durchaus möglich.

Freiberufler und MedienSchwieriger wird es mit speziellen Berufen, die eine breite Branchenkenntnis erfordern.

So etwa Literaturagent, Fernsehjournalist, Pressereferent oder Wissenschaftslektor.

Das Problem liegt in erster Linie daran, dass die Bezeichnungen in Deutschland nicht geschützt sind und dass sich somit jeder als Freiberufler anmelden kann.

Dem Finanzamt gegenüber muss bei der Anmeldung lediglich glaubhaft versichert werden, dass Vorkenntnisse im gewählten Bereich durch eine Ausbildung, durch eine Weiterbildung oder durch das Verfolgen eines bestimmten Hobbys vorhanden sind.

Ein tatsächlicher Nachweis der Eignung wird nicht verlangt. 


Medienwelt in Deutschland

Die Medienlandschaft in Deutschland ist mehr als vielfältig.

Tageszeitungen und Zeitschriften, Boulevardmagazine, Radio- und Fernsehsender – auf der einen Seite die öffentlich-rechtlichen, auf der anderen Seite die privaten Sender – und die zahlreichen Online-Magazine bieten ein umfassendes Arbeitsfeld für einen Journalisten, Schlussredakteur, Grafiker, Illustrator, Bildredakteur und andere Freiberufler aus dem Medienbereich.

Fest angestellte Journalisten oder Redakteure finden sich in den Redaktionen nur noch selten, zumeist arbeiten sie auf Basis einer freien Mitarbeit oder werden projektbezogen eingesetzt.

Das Internet bekommt in der Medienwelt eine immer stärkere Bedeutung, veröffentlichen viele Unternehmen ihre neuesten Meldungen doch schon generell zuerst im Netz und erst dann im Printbereich.
 
Die Medienwelt wird durch die vielen Verlage komplettiert, die sich mit den unterschiedlichsten Textsorten befassen.

Während die einen reine Sachbuchverlage sind, andere Kinder- und Jugendbuchverlage und wieder andere belletristische Werke verlegen, bieten andere ein umfassendes Programm an Printprodukten.

Freiberufler finden hier ein breites Betätigungsfeld, da sie zum Beispiel einen Katalog ab dessen Planung betreuen. Oft arbeiten Werbetexter, Grafiker und Redakteur hier eng zusammen. 

© fotomek - Fotolia.com Freiberufler in Deutschland

Arbeit über die Grenzen hinaus

Ein Freiberufler im Medienbereich kann es sich nur in den seltensten Fällen leisten, sein Angebotsspektrum allzu sehr einzuschränken.

Das gilt zum einen für die fachliche Seite, die am ehesten bei einem Wissenschaftslektorat leicht eingrenzbar ist.

Zum anderen gilt das für das regionale Umfeld, in dem die eigene Arbeit angeboten wird.

So kann ein Texter oder Grafiker bis weit über die Grenzen seines Bundeslands hinaus tätig werden – dem Internet sei dank.

Andere Freiberufler, die auf eine direkte Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber oder mit anderen Menschen, die für das gleiche Projekt tätig sind, angewiesen sind, müssen sich sicherlich eher räumlich beschränken. 

Auftraggeber für Freischaffende aus dem Medienbereich kommen nicht nur aus der Welt der Medien direkt. Die großen Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen sowie aus dem Tourismus-Bereich sind ebenfalls gute Kunden.

Dazu kommen Webadministratoren und Webdesigner, die zum Beispiel bei Textern neue Inhalte für die Webseiten fordern.

Selbst Privatpersonen werden zu Auftraggebern für Medien-Freischaffende. 

Autor:

Freiberufler suche Freiberufler in Deutschland

In Deutschland können Sie nach folgenden Freiberuflern suchen:
- Lektorat bzw. Lektoren
- Korrektor bzw. Korrektorat
- Werbelektorat
- Wissenschaftslektorat
- Texter
- Werbetexter
- Übersetzer
- beeidigter Übersetzer
- Dolmetscher
- Journalist & Redakteur
- Grafiker & Druck

21.07.2017:
Wir arbeiten an der Erweiterung

Infos für Auftraggeber

Haben Sie einen Auftrag zu vergeben, der spezielle Kenntnisse und Erfahrungen eines Freiberuflers voraussetzt, können Sie mit Hilfe unserer cleveren Suchfunktionen gezielt die Freiberufler-Profile abfragen.
Mehr Infos für Auftraggeber.

Infos nur für Freiberufler

Eintrag
Hier erhalten Freiberufler aus dem Medienbereich weitere Informationen über unsere Angebote, auch zum kostenpflichtigen Eintrag.

Siegel-trusted-shops
Unser Dienstleistung gegenüber den Freiberuflern ist seit 2004 zertifiziert mehr Info