Brandenburg: Freiberuflern aus dem Medienbereich gesucht

Brandenburg ist das am dünnsten besiedelte Bundesland in Deutschland und sicherlich das wirtschaftlich gesehen am wenigsten bedeutsame – mit Ausnahme der Tourismusbranche. 
Einzige Großstädte in Brandenburg sind Potsdam und Cottbus.

Das Bundesland umschließt Berlin komplett, dennoch kam es in der Geschichte nie zu einer Fusion beider Länder.
Die Mehrheit der Bürger war bislang immer dagegen. 

In den südlichen Landesteilen von Brandenburg leben noch bis zu 20.000 Sorben, die eine eigene Sprache und Kultur pflegen.
Hier werden Übersetzer gebraucht, die zwischen den unterschiedlichen Sprachen – innerhalb einer Region! – vermitteln. 

Wirtschaftliches zu Brandenburg

© fotomek - Fotolia.com Brandenburg und FreiberuflerDie Wirtschaft in Brandenburg konzentriert sich entlang der A10, die nach Berlin führt.

Dazu kommen einige industrielle Kerne, wie etwa Hennigsdorf, Eisenhüttenstadt oder Brandenburg.

In Dahlewitz befindet sich eine Triebwerk-Produktionsfabrik von Rolls-Royce.

Weitere Branchen werden durch Flugmotorenhersteller, ein Autowerk von Mercedes-Benz, Unternehmen der Trenn- und Fügetechnik sowie durch Tagebaugerätetechnik und Elektrotechnik dargestellt. Ein industrieller Schwerpunkt befindet sich in Schwedt/Oder.
 
Die Landeshauptstadt Potsdam steht in erster Linie für forschungsnahe Unternehmen sowie die Entwicklung neuer Technologien. 

Der Tourismus ist erst in den 2000er Jahren richtig in Schwung gekommen. 

Medienwirtschaft in Brandenburg

Brandenburg kann bei Weitem nicht mit anderen Bundesländern mithalten, wenn es um die Anzahl von Buch- und Zeitschriftenverlagen, von Hörfunk- und Fernsehsendern geht.

Dennoch sind diese Medien natürlich vertreten, spielen aber in der Regel nur regional beschränkt eine Rolle.

Eine internationale Bedeutung kann ihnen nicht zugerechnet werden. In Potsdam, der Landeshauptstadt, finden sich einige Buchverlage, im „Speckgürtel“ von Berlin natürlich auch weitere.

Generell sind es in den größeren Städten zwar viele Verlage, die aber in ihrer Relevanz kaum über die Stadtgrenzen hinaus gehen.
 
Kleinere Wissenschaftsverlage sind unter anderem in Frankfurt/Oder und Potsdam oder Brandenburg zu finden.

Hier sind auch die Wissenschaftslektoren stärker gefragt, die sich um die inhaltliche und sprachliche Korrektur der wissenschaftlichen Arbeiten kümmern. 

Das Internet spielt für mögliche Kooperationen mit anderen Medienanstalten eine große Rolle, außerdem werden Online-Ausgaben von Zeitschriften und Zeitungen hier veröffentlicht. 

Freiberufler in Brandenburg

Neben den bereits erwähnten Übersetzern werden Freiberufler in Brandenburg vor allem durch Lektoren und Korrektoren, aber auch durch Texter und Werbetexter sowie Grafiker repräsentiert.

Sie erhalten ihre Aufträge oft direkt von den Unternehmen, die für Pressemeldungen, Werbebroschüren oder Angebote bebilderte Texte benötigen.
Da es nur wenige Verlage gibt, finden Freiberufler hier nur vergleichsweise wenige Aufträge.

Daher richten die meisten Menschen, die freiberuflich im Medienbereich in Brandenburg tätig sind, ihr Angebot auch auf andere Bundesländer aus und nutzen das Internet als modernes Kommunikationsmittel zur Erledigung der Aufträge.

Übersetzer werden nicht nur für die oben erwähnte Vermittlung zwischen Niederlausitzern und Sorben benötigt, sondern auch in Unternehmen, die zum Beispiel mit polnischen Unternehmen kooperieren.

Ein Schlussredakteur ist oft für mehrere Zeitungen und Anzeigenblätter gleichzeitig tätig. 

Autor:


Teile:   

Freiberufler suche Freiberufler in Brandenburg

In dem Bundesland Brandenburg können Sie nach folgenden Freiberuflern suchen:
- Lektorat in Brandenburg
- Korrektorat in Brandenburg
- Werbelektorat in Brandenburg
- Wissenschaftslektorat
- Texter
- Werbetexter
- Übersetzer
- beeidigter Übersetzer
- Dolmetscher
- Journalist & Redakteur
- Grafiker & Druck

21.01.2017:
Wir arbeiten an der Erweiterung

Freiberufler suche Suche in Städten

In folgenden Städten sind freie Medienschaffende zu finden:
- Potsdam
- Cottbus


Infos für Auftraggeber

Haben Sie einen Auftrag zu vergeben, der spezielle Kenntnisse und Erfahrungen eines Freiberuflers voraussetzt, können Sie mit Hilfe unserer cleveren Suchfunktionen gezielt die Freiberufler-Profile abfragen.
Mehr Infos für Auftraggeber.

Infos nur für Freiberufler

Eintrag
Hier erhalten Freiberufler aus dem Medienbereich weitere Informationen über unsere Angebote, auch zum kostenpflichtigen Eintrag.

Siegel-trusted-shops
Unser Dienstleistung gegenüber den Freiberuflern ist seit 2004
zertifiziert mehr Info