Dresden: Freiberufler aus dem Medienbereich

Dresden ist einer der führenden Wirtschaftsstandorte in Deutschland und wächst immer noch weiter.

Vor allem in die Hochtechnologie sowie in die Forschung wurde hier investiert und Dresden konnte innerhalb kurzer Zeit zu einem Spitzenstandort aufsteigen.

Vor allem die Mikroelektronik, die Neuen Werkstoffe, die Nanotechnologie sowie die Life Sciences sind hier von Bedeutung. Inzwischen haben sich weltweit operierende Unternehmen in Dresden angesiedelt. 

Besonderheiten für die Wirtschaft

© World travel images - Fotolia.com DresdenZum einen profitieren die Unternehmen, die in Dresden agieren, natürlich von der Branchenvielfalt, die hier herrscht.

Viele Wirtschaftszweige sind tief verwurzelt und bieten unzählige Kooperationsmöglichkeiten für Existenzgründer.

Freiberufler, die in Dresden neu starten wollen, haben diverse Möglichkeiten, sich in einem Bereich besonders zu engagieren. 

Der Standort Dresden ist überdies sehr gut an die wichtigsten Handelswege angebunden, die Infrastruktur für die Logistik gilt als besonders leistungsfähig. 

Freiberufler sind in Dresden in verschiedenen Bereichen tätig.

Sie arbeiten als Texter, Übersetzer, Dolmetscher, Lektoren oder Korrektoren und werden von Unternehmen aus Industrie und Handel ebenso beauftragt wie von Dienstleistungsfirmen.

Auch die öffentliche Verwaltung sowie die Bildungseinrichtungen zählen zu den Auftraggebern der Freiberufler in Dresden. 

Die perfekte Büroorganisation

Freiberufler versinken nicht selten im Chaos.

Schuld kann zum einen eine schlechte Organisation der täglichen Aufgaben in Verbindung mit zu vielen Aufträgen sein. Zum anderen ist es möglich, das einfach zu wenig Wert auf die normale Büroorganisation gelegt wird.

Beides ist schlecht, denn nicht selten gehen einem Freiberufler Folgeaufträge verloren, weil ein Auftrag nicht pünktlich oder nicht vollständig bearbeitet wurde.

Um das zu verhindern, ist Organisationstalent vonnöten, das im Idealfall mit ein wenig Unterstützung gekoppelt wird. So kann eine entsprechende Bürosoftware dabei helfen, Fristen und Termine einzuhalten, weil an diese automatisch erinnert wird.

Dabei sollte zwischen dringenden, weniger dringenden und unwichtigen Aufgaben eine Unterscheidung getroffen werden. 

Die Ablage wird nach persönlichen Maßstäben auf der einen Seite, nach gesetzlichen Vorgaben auf der anderen Seite geführt. Das bedeutet, dass bestimmte Unterlagen für eine gewisse Zeit aufbewahrt werden müssen.

Kontoauszüge und Buchungsbelege müssen zum Beispiel zehn Jahre lang aufbewahrt werden.

Verträge – zum Beispiel der Dienstvertrag oder Werkvertrag – werden sogar noch länger in einem abschließbaren Schrank aufbewahrt.   
   


Freiberufler suche Freiberufler in Dresden

In Dresden können Sie nach folgenden Freiberuflern suchen:
Lektorat in Dresden
Korrektor
Werbelektor
Wissenschaftslektor
- Texter
- Werbetexter



Infos für Auftraggeber

Haben Sie einen Auftrag zu vergeben, der spezielle Kenntnisse und Erfahrungen eines Freiberuflers voraussetzt, können Sie mit Hilfe unserer cleveren Suchfunktionen gezielt die Freiberufler-Profile abfragen.
Mehr Infos für Auftraggeber.

Infos nur für Freiberufler

Eintrag
Hier erhalten Freiberufler aus dem Medienbereich weitere Informationen über unsere Angebote, auch zum kostenpflichtigen Eintrag.

Siegel-trusted-shops
Unser Dienstleistung gegenüber den Freiberuflern ist seit 2004 zertifiziert mehr Info