Lektorat bzw. Lektor in der Schweiz

<< zurück zur Schweiz

Direkte Kontaktaufnahme zu mehreren Dienstleistern
Markieren Sie die gewünschten Dienstleister ( ) und klicken Sie danach diesen Button, um eine Kontaktanfrage zu starten! (Maximal 8 gleichzeitig möglich) Kontaktieren

Schweiz Kompetenzliste der Lektoren in der Schweiz:

mit ausführlichen Vorstellungsseiten
CH-3013
Bern
Schläflistrasse 2

Telefon: +41 (0)31 332 81 72
CH-3018
Bern
Waldmeisterstrasse 32

Telefon: 078 400 52 57
CH-6215
Beromünster
Ryn 24, Haus zur Löffelburg

Telefon: +41 041 910 44 30
CH-8260
Stein am Rhein
Eschenzerstr. 31

Telefon: 0041 / 52 / 620 35 10

mit Grundeintrag
CH-2502
Biel / Bienne
Allée de la Champagne 21
das Buch - der Text, Irène Kost
Telefon: +41 (0)79 615 69 32
CH-3052
Zollikofen
Rüttistrasse 2 C
Peter Leuenberger
Telefon: +41(0)79 688 56 53
CH-3303
Münchringen
Niederhauserweg 5
Feuz Communications
Telefon: 41796413611
CH-4057
Basel
Mörsbergerstrasse 18
Michael Lück
Telefon: +41 (0)78 910 31 63
CH-4900
Langenthal
Rumiweg 53
Monika Künzi Schneider
professionell - persönlich - prompt!

Telefon: 062 929 07 86
CH-6045
Meggen
Lerchenhalde 15
Lektorat, Korrektorat, Grafik - Catrina Bearth
Telefon: 041 3774364
CH-6370
Stans
Obere Spichermatt 6
corres_26 // Janet Stojan // Text & Kommunikation
Telefon: 076 297 83 95
CH-7000
Chur
Arcas 6
Dr. Hassler Ruth
Telefon: 081 252 56 89 - 079 720 33 32
CH-7000
Chur
Reichsgasse 59
Lektorat Wortklauberei, Monika Popp M.A.
Telefon: +41 81 250 71 33
CH-8003
Zürich
Albisriederstrasse 96
Christoph Gassmann - fehlervogel
Telefon: ++41 +43 817 23 93
CH-8006
Zürich
Lindenbachstrasse 6
Karin Schneuwly - Text Praxis
Telefon: +41 79 484 75 66
CH-8032
Zürich
Freiestr. 17
LEKTORAT WACHTER, Dr. phil. Nicole Wachter
Telefon: +41 (0)44 251 04 28
CH-8049
Zürich
Am Wasser 116g
Ursula Kohler – Schreibweise
Telefon: 079 468 23 14
CH-8180
Bülach
Lindenhofstr. 1
Christian Baertschi (Dr. phil.)
Telefon: 079 603 94 49
CH-8802
Kilchberg ZH
Dorfstrasse 128
Lektorat Gutgesell – Christine Gutgesell M. A.
Telefon: +41 44 500 72 47
LI-9493
Mauren
Auf Berg 44
Dr. Norbert Obermayr Anstalt
Telefon: +41 78 641 93 53


Lektoren in der Schweiz gesucht

Die Schweiz gilt als das Land mit der stabilsten Wirtschaft überhaupt.

Die größte Stadt hier ist Zürich, ein internationaler Verkehrsknotenpunkt. Viele Großbanken und Versicherungen haben in der Stadt ihren Sitz, daher wird Zürich als internationaler Finanzplatz bezeichnet, auch als Global City.

Zudem sind überdurchschnittlich viele Medienunternehmen ansässig, unter anderem das Schweizer Fernsehen.

Die Altstadt von Zürich ist sehr gut erhalten und das Kulturangebot reichhaltig, zwei Gründe, warum die Stadt bei Touristen so beliebt ist. Genf ist vor allem für seinen Dienstleistungssektor bekannt und stellt einen wichtigen Finanz- und Handelsplatz dar.

Der Tourismus und die Industrie sind weitere wichtige Wirtschaftszweige. Die drittgrößte Stadt Basel gilt als Zentrum der chemischen und pharmazeutischen Industrie.

Lausanne gilt als bekanntes Kultur- und Bildungszentrum und ist des Weiteren eine wichtige Drehscheibe für den Verkehr der westlichen Schweiz. Zudem hat das Internationale Olympische Komitee seinen Sitz in der Stadt.

Zuletzt sei noch Bern als Großstadt genannt, die Stadt, die führend bei der Zahl der Besuche durch Touristen in der Schweiz ist.


In der Schweiz gibt es vier offizielle Amtssprachen, das sind Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch.

Für Lektoren heißt das, dass sie nicht nur deutsche Texte zu korrigieren haben.
Die Aufträge kommen aus der Wirtschaft und Industrie, aus Tourismus, Bildungswesen und Forschung. Es sind Berichte über die jeweiligen Geschäftsjahre, die sprachlich zu kontrollieren und zu verbessern sind.

Aus der Tourismusbranche kommen Aufträge zur Korrektur von Reisebeschreibungen und Stadtführern, sogar Stadtpläne und verschiedene Karten müssen kontrolliert werden.

Versicherungen und Banken geben Verlagsvordrucke zur Korrektur, denn bei all diesen Schriftstücken kommt es darauf an, dass diese möglichst fehlerfrei sind. Schon kleine Fehler können manchmal sinnentstellend sein und spätere Regressansprüche von Kunden nach sich ziehen. Lektoren arbeiten aber natürlich auch für die Verlage oder direkt für Autoren.

Die Bearbeitung von Manuskripten gehört daher zu ihren festen Aufgaben, ebenso, wie die Arbeit am Text überhaupt oder die Betreuung von Autoren bis zur Fertigstellung ihrer Werke oder auf Lesereisen.