Lektorat bzw. Lektor in Bochum

<< zurück nach Bochum

Direkte Kontaktaufnahme zu mehreren Lektoren in Bochum
Markieren Sie die gewünschten Dienstleister ( ) und klicken Sie danach diesen Button, um eine Kontaktanfrage zu starten! (Maximal 8 gleichzeitig möglich) Kontaktieren

Bochum Kompetenzliste freier Lektoren in Bochum:

Lektoren mit Grundeintrag
D-44879
Bochum
Am Sattelgut 104

Telefon: 0234-62339339
D-44869
Bochum
Todts Feld 2

Telefon: 02327 406130
D-44793
Bochum
Vereinsstraße 9

Telefon: 0234-9179494


Kinderbuchverlage, Universitätsbuchverlage, Verlage für Zeitungen und Zeitschriften, Sachbuchverlage, Romanverlage – die Verlagswelt in Bochum ist groß und vielfältig.

Ein freier Lektor findet hier, auch wenn er nicht fest angestellt arbeitet, so gut wie immer die Möglichkeit, einen Auftrag zu bekommen.

Dabei arbeitet er natürlich nicht nur für die Verlage, sondern auch für Unternehmen, private Autoren und behördliche Einrichtungen. 

Der Lektor in Bochum

© pixs:sell - Fotolia.com Bochum-LektoratGerade die weltweit agierenden Unternehmen in Bochum legen größten Wert auf ihre Geschäftsdokumente.

Hier allerdings müssen Lektoren oft nicht nur die originalen Entwürfe redigieren, sondern auch die übersetzten Texte.

Viele Lektoren bieten daher das Fremdsprachenlektorat an.

Dabei werden Texte auf Englisch, Spanisch, Russisch oder Chinesisch redigiert.

Dies setzt natürlich voraus, dass der Lektor im besten Fall Muttersprachler ist und sich mit der jeweiligen Sprache hervorragend auskennt. 

Der Lektor wird in Bochum aber nicht nur solche Textwerke kontrollieren, sondern kümmert sich auch um alle weiteren Publikationen.

Ein Unternehmen, welches seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen neu auflegt, wird sich an einen Lektor wenden, der inhaltlich und sprachlich alles auf den richtigen Stand bringt.

Der Touristikveranstalter, der eine Broschüre über die Stadt herausgeben will, wird ebenfalls den Lektor mit der Korrektur von Texten beauftragen.

Vielleicht möchte auch die Stadt selbst eine Informationsbroschüre veröffentlichen und lässt durch den Lektor eventuell vorhandene Fehler ausmerzen.
 
Der private Autor, der sich an das Schreiben eines Jugendbuchs gewagt hat, wird ebenfalls den Lektor beauftragen und durch ihn einen Verlag suchen lassen.

Außerdem wird der Lektor Sprache und Inhalt auf die Zielgruppe anpassen oder auf Wunsch des Autors einen Grafiker suchen, der einige Illustrationen einbringt. 

Die Arbeit der Lektoren in Bochum ist so unterschiedlich, dass sie mit Sicherheit nie langweilig wird. 

Wie werde ich Lektor?

Wer als Lektor tätig werden möchte, braucht keine geregelte Ausbildung zu haben.

Allerdings hat es sich in der Praxis als vorteilhaft erwiesen, zum Beispiel in den Buchwissenschaften bewandert zu sein oder eine Ausbildung im Verlagswesen absolviert zu haben.

Nicht nur, dass hier die nötigen Kenntnisse in der Branche erworben werden, es werden auch Kontakte geknüpft.

Diese können bei einer späteren Tätigkeit als freier Lektor durchaus hilfreich sein. 

Wer als Lektor arbeiten möchte, sollte unbedingt mit einem Praktikum in einem Lektorat oder bei einem Verlag beginnen. Hier werden die nötigen praktischen Erfahrungen gesammelt.

Für die Tätigkeit selbst ist lediglich eine Anmeldung beim Finanzamt nötig, denn hier muss sich jeder Freiberufler anmelden. Dann kann es mit der Kundenfindung losgehen.

Idealerweise wurden bereits Kontakte zu potenziellen Kunden geknüpft, auf die nun zugegriffen werden kann.

Lesen Sie doch auch unseren Beitrag: Der Weg zum Lektor



Infos nur für Lektoren

Eintrag
Online-Eintrag
für freie Lektoren



Infos für Auftraggeber

Überregional finden Sie ein Lektorat über:
erweiterte Suche erweiterte Suche - 98 Kriterien
Stichwortsuche Stichwortsuche und Spezifika

Umland von Bochum

Sie haben keinen geeigneten Lektor in Bochum gefunden? Schauen Sie doch in einer benachbarten Städt nach einem Lektorat:Umland von Bochum Lektor in Dortmund Lektor in Herne Lektor in Essen Lektor in Hagen