Thüringen: Freiberufler aus Medienbereich suchen

Thüringen gehört zu den kleineren Bundesländern in Deutschland.
Die Landeshauptstadt ist Erfurt, zugleich ist sie die größte Stadt des Landes.
Eine weitere Großstadt ist Jena, bekannt durch „Jenoptik“. 

Im Nordwesten Thüringens behaupten mehrere Ortschaften von sich, der absolute Mittelpunkt von Deutschland zu sein. 

Sehr prägnant ist die hohe Dichte an Kulturstätten, die teilweise sogar einen internationalen Rang besitzen. Ein Beispiel dafür ist das Bauhaus in Weimar oder die Wartburg, die sich bei Eisenach befindet. 

Wirtschaft in Thüringen

© fotomek - Fotolia.com Freiberufler in ThüringenThüringens Industrie konzentriert sich in erster Linie auf die Produktion von Glas, Spielwaren, Keramik, Textilien und Holz.

Auch die Metallverarbeitung ist bedeutend.

Der Maschinen- und Fahrzeugbau sowie die Werkzeug- und Kleineisenproduktion beschäftigen die meisten Festangestellten.

Wichtige Branchen sind überdies die Elektrotechnik und der Gerätebau unter anderem in Eisenach, Suhl, Meiningen und Ruhla.

Seit einigen Jahren ist zudem die Lebensmittelindustrie von Bedeutung. 


Medienlandschaft in Thüringen

Insgesamt erscheinen in Thüringen sieben Tageszeitungen, die regional herausgegeben werden.

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk liegt in Thüringen in den Händen des MDR, auch der KiKA ist in Erfurt ansässig. Dieser ist eine Gemeinschaftsproduktion von ARD und ZDF. 

Natürlich gibt es nicht nur die öffentlich-rechtlichen Sender, sondern auch private Rundfunk- und Fernsehsender.

Dazu kommen einige Offene Kanäle, wie RABATZ oder PiXEL-Fernsehen.

Diese Kanäle sind speziell für Kinder und Jugendliche gedacht und werden auch von diesen gemacht. 


Freiberufler in Thüringen

Insgesamt gab es laut einer offiziellen Statistik des LFB Thüringen im Jahr 2011 etwa 25.000 Freiberufler in Thüringen.

Davon gehören rund 4.300 Menschen den freien Kulturberufen an.
Noch einmal 10.900 Freiberufler werden in die Gruppe der sonstigen freien Berufe gezählt.

Alle anderen sind bei einer Betrachtung der Freiberufler im Medienbereich nicht relevant, da sie als Steuerberater, Ärzte oder Rechtsanwälte erfasst wurden.
Wie man sieht, ist die Anzahl der Medienschaffenden vergleichsweise klein. 

Die Freiberufler arbeiten unter anderem für große Unternehmen, für die Presseagenturen oder für die Redaktionen der Fernseh- und Rundfunksender.

Sie arbeiten hier oft nicht spezialisiert, sondern werden für verschiedene Aufgaben – eigentlich auch berufsfremde Tätigkeiten – eingesetzt.

Anders liegt die Sache bei einem Wissenschaftslektorat, das sich auf ein bestimmtes Fachgebiet spezialiseiert hat.

Wird er von einem Studenten oder Forscher beauftragt, kümmert er sich um das Redigieren des überreichten Manuskripts und begleitet dieses auf Wunsch bis zur Veröffentlichungsreife.  

Autor:

Freiberufler suche Freiberufler in Thüringen

In Thüringen können Sie nach folgenden Freiberuflern suchen:
- Lektorat in Thüringen
- Korrektorat Thüringen
- Werbelektorat Thüringen
- Wissenschaftslektorat
- Texter
- Werbetexter
- Übersetzer
- beeidigter Übersetzer
- Dolmetscher
- Journalist & Redakteur
- Grafiker & Druck

21.07.2017:
Wir arbeiten an der Erweiterung

Freiberufler suche Suche über Städte

In folgenden Städten sind freie Medienschaffende in Thüringen zu finden:
- Erfurt
- Jena


Infos für Auftraggeber

Haben Sie einen Auftrag zu vergeben, der spezielle Kenntnisse und Erfahrungen eines Freiberuflers voraussetzt, können Sie mit Hilfe unserer cleveren Suchfunktionen gezielt die Freiberufler-Profile abfragen.
Mehr Infos für Auftraggeber.

Infos nur für Freiberufler

Eintrag
Hier erhalten Freiberufler aus dem Medienbereich weitere Informationen über unsere Angebote, auch zum kostenpflichtigen Eintrag.

Siegel-trusted-shops
Unser Dienstleistung gegenüber den Freiberuflern ist seit 2004 zertifiziert mehr Info